Menu

Einkaufs-Entwicklungs-Programm

Bei einem Finanzdienstleister sollen die Fachfunktionen von Einkauf, Kostenmanagement und Accounting strategisch weiterentwickelt und organisatorisch optimiert aufgestellt werden. Hierfür soll eine zukunfsfähige Organisation konzipiert und aufgebaut werden. Zudem sollen strategische Themen des Einkaufsmanagements bestehend aus Lieferanten-, Warengruppen-, Kunden und Vertragsmanagements verbessert werden. Zentral dabei ist die Optimierung der Systeme, des Controllings sowie der Arbeitsorganisation.

Herausforderung

Organisatorische und strategische Weiterentwicklung von Einkauf, Kostenmanagement und Accounting eines namhaften deutschen Finanzdienstleisters

Leistung

Phase 1 (6 Monate):
Entwicklung und Umsetzung einer optimierten Aufbauorganisation

Phase 2 (12 Monate):
Entwicklung von Struktur- und Fachthemen, u.a.:

  • Arbeitsorganisation & Prozesse
  • Controlling & Reporting
  • Kundenmanagement
  • Tools & Systemen
  • Vertragsmanagement
  • Warengruppen- & Lieferantenmanagement
  • Begleitend: Stakeholder- und Veränderungsmanagement

Eckdaten

  • Dauer: 18 Monate
  • Mandatsumfang: 400 PT
  • Branche: Finanzdienstleister
  • Unternehmensgröße: 19.000 Mitarbeiter

Resultate

  • Erarbeitung und Umsetzung der Aufbauorganisation
  • Sicherstellung einer effizienten Arbeitsorganisation
  • Klare Aufstellung für „Einkauf aus einer Hand“
  • Bündelung taktischer und strategischer Instrumente im Einkauf
  • Stärkere Einbindung des Kostenmanagements
  • Verbesserte Stakeholder-Ausrichtung
  • Verbesserung der Kundenschnittstelle durch definierte Ansprechpartner
  • Verbesserung der Mitarbeiterentwicklung durch Ausdehnung des Funktionsspektrums

Fazit

  • Konzeption einer zukunftsfähigen Organisation und Umsetzung einer neuen Aufbauorganisation
  • Optimierung des Controllings, der Systeme und der Arbeitsorganisation, Erarbeitung eines Kunden-, Lieferanten-, Vertrags- und Warengruppen-Managements

 

ZurückProjekt als PDF laden

Einführung eines Warengruppen-Managements

Einführung eines Warengruppen-Managements


Für ein Dienstleistungsunternehmen wurde ein umfassendes Warengruppen-Management für die zentrale Einkaufsorganisation eingeführt. Hierbei hat STÖHR…

Einführung eines Vertrags-Management-Tools

Einführung eines Vertrags-Management-Tools


In der Vergangenheit wurde bei einem namhaften deutschen Finanzdienstleister das Vertragsmanagement-Tool nur als wenig intuitives…

Einführung eines Kunden-Managements

Einführung eines Kunden-Managements


Ziel ist die Verbesserung der Beziehungen zwischen dem Einkauf eines deutschen Finanzdienstleisters und den internen…

Automatisierung Rechnungsprüfungs- und -freigabeprozess

Automatisierung Rechnungsprüfungs- und -freigabeprozess


Aufbauend auf einem bereits implementierten elektronischen Beschaffungssystem wurde zur Sicherstellung eines durchgängigen und vernetzten Purchase-to-Pay…

STÖHR FAKTOR Unternehmensberatung GmbH
Düsselstraße 4a | D-40699 Erkrath
Fon: +49 (211) 977 19 600
Fax: +49 (211) 977 19 520
info@stoehr-faktor.de
www.stoehr-faktor.de
×
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.