Menu

Organisatorische Auswirkungen der Digitalisierung auf den P2P-Prozess im indirekten Einkauf

Im Rahmen dieser Studie wird erfasst, in welchem Umfang die Digitalisierung Auswirkungen auf operative Einkaufsprozesse (Purchase-to-Pay) hat. Dabei liegt der besondere Fokus auf der Aufbau- und Ablauforganisation, der Leistungstiefe und der operativen Aktivitäten im Einkauf. Das Potenzial der Digitalisierung liegt in der Effizienzsteigerung und Qualitätserhöhung der Prozesse im Unternehmen.

Sie möchten den detaillierten Ergebnisbericht erhalten?

Hier gelangen Sie zum Downloadbereich unserer öffentlichen Studien und Umfragen.

STÖHR FAKTOR Unternehmensberatung GmbH
Düsselstraße 4a | D-40699 Erkrath
Fon: +49 (211) 977 19 600
Fax: +49 (211) 977 19 520
info@stoehr-faktor.de
www.stoehr-faktor.de
×
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.